Werbung

Sex-Killer Familienbett!
Bloß ein Mythos?

Cornelia Hutzfeldt, Autorin
THE PARENTS NEXT DOOR

„Euer Kind schläft bei euch im Bett?“ Und du merkst, wie es bei den kinderlosen Freunden im Kopf beginnt zu rattern. Einer von Beiden traut sich dann doch mal nachzufragen. „Wie ist das dann mit Sex?“ 

Wenn die Kinder mit im Bett schlafen, hat man dann automatisch keinen Sex mehr?

Wir von THE PARENTS NEXT DOOR haben es uns nicht nehmen lassen einmal in die Runde zu fragen. Denn Mittel und Wege für Sex gibt es viele. Isso! Werdet kreativ!

Sophie, 31 Jahre

Im Wohnzimmer auf dem Boden, auf dem Sofa… in der Badewanne… Sex im Bett hatten wir fast zwei Jahre nicht mehr.

Michaela, 29 Jahre

Ganz ehrlich, dass frag ich mich auch Wir haben hier einen 3 Monate alten Säugling mit im Bett. Das Bett ist mein Lieblingsort. Hier kann ich mich am besten fallen lassen und das möchte ich ungern aufgeben.

Cindy, 32 Jahre

Wir haben jetzt eine Ausziehcouch und endlich, seit einem Monat wieder  zweimal wöchentlich richtig guten Sex ?

Franziska, 28 Jahre

Okay, bin dann mal weg und kaufe uns eine Ausziehcouch ?

Verena, 36 Jahre

Gästezimmer ?

Steffi, 33 Jahre

Im Kinderzimmer ? Da schlafen sonst nur die Gäste.

Anne, 37 Jahre

Tagsüber, wenn die Kinder da sind, ist der Waschraum auch ganz gut ?

Anja, 40 Jahre

Ich glaube wir hatten das letzte mal vor 5 Jahren Sex IM BETT ?

Susi, 32 Jahre

IKEA Ektorp federt super ?

Anja, 40 Jahre

Wir schlafen alle im Familienbett! Im Kinderzimmer steht aber auch ein 140 x 200 m großes Bett, wenn ihr versteht.

mehr Sex

Sex nach der Geburt

Bild: Lars Laion

Sex nach der Geburt