Maronenkuchen

Mandel-Nougat mit Kastanienmehl

Blogazine THE PARENTS NEXT DOOR Alexia von Wismar Mama Bloggerin Eltern Familie Menschen Leben Lifestyle

Alexia von Wismar
THE PARENTS NEXT DOOR

Mandel-Nougat-Kuchen mit Kastanienmehl

Mandel-Nougat-Kuchen,
mit Kastanienmehl

Weihnachten steht vor der Tür und es müssen nicht immer nur Plätzchen zum Adventstee oder zum Weihnachtsfest serviert werden.

Du benötigst

Für den Rührteig

  • 150 g Kastanienmehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 5 gestr.ichene TL Backpulver
  • 150 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 5 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 50 ml Milch
  • 200 g schnittfeste Nougatmasse

Zum Dekorieren

Puderzucker

Backofen

Vorbereitung

Backform fetten und mit Mehl bestäuben.

Backen

Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Einschub: unteres Drittel
Backzeit: 40 Minuten

The Parents Next Door Eltern Blogazine Plätzchen backen Weihnachtszeit Weihnachtsbäckerei Rezept backen Marzipankissen Weihnachtszeit Adventszeit

Zubereitung

So gelingt der Kuchen

Kastanienmehl, gemahlene Mandeln und Backpulver in eine Schüssel sieben, vermischen und auf die Seite stellen.
Mit einem Handrührgerät mit Schneebesen die Butter in 5-6 Minuten hell-schaumig schlagen.

Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker zugeben und weiter rühren, bis sich alles gut verbunden hat.
In der Zwischenzeit das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Jedes Eigelb auf höchster Stufe jeweils ½ Minute unterrühren. Die Nougatmasse klein würfeln und unter den Teig rühren.
Mehlmischung auf mittlerer Stufe abwechselnd mit der Milch in 2 Portionen unterrühren. Zuletzt vorsichtig das Eiweiß unterheben.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben.

Kuchen 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem mit Backpapier belegten Kuchenrost erkalten lassen.

Abgekühlten Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Cakebox

Hülya Cakebox The Parents Next Door Eltern Blogazine Rezepte Backen Kochen

Hallo, ich bin Hülya.
Mein Herz schlägt auf 180 Grad, ich liebe es kleine und große Köstlichkeiten zu kreieren und meine Liebsten damit zu beglücken. Vergängliche Kunstwerke, geschaffen für den einen Moment des Genusses!
Ich hoffe, meine Cakebox-Rezepte zaubern euch und euren Gästen ein Lächeln auf die Lippen!

Mehr Rezeptideen